BABY // MINI IST WUNSCHFREI IM SEPTEMBER

0
Rate this post

Ich freue mich über jedes Abendteuer welches nicht nur Johnny sondern auch mich jeden Tag aufs neue erwartet. Ich staune wenn er staunt und man benötigt auf einmal Dinge die Lebenswichtig sind, von denen hatte man zuvor noch nie etwas gehört. All diese Dinge die für uns in diesem Moment höchst spannend sind habe ich hier einmal für euch zusammengefasst:

  1. Würde ich am liebsten selbst drauf schlafen: den super soften, organic cotton Bettlaken von adenandanais
  2. Minis erstes Geschirr. Unzerstörbar. Garantiert! Das Mami nicht von bunten Tellern essen kann muss der kleine ja noch nicht wissen. Von EKOBO by anni bazaar
  3. Passt immer, diese Strickjacke von ImpsandElfs hält im wahrsten Sinne schön warm!
  4. Einen für Mama, einen für Papa, und 6 Löffel von Rice zum wunschfrei sein!
  5. Weil selbstgestrickte Sachen einfach glücklich machen! Diese Pracht-Buxe ist von Toto Knits!
  6. Senfgelb kann nicht jeder tragen, Johnny schon! Gestrickter Pulli vom dänischen Lable FUB.
  7. Dieses Tuch von WAYDA kann alles sein, Halstuch, Kuscheltuch, Kopftuch, …
  8. Das erste Wort meines Patenbabys war Apfel. Ein Grund Johnny einen vor die Nase, äm in unseren Flur zu hängen! Red Appel von Avalisa über allposter.de (Ich habe ihn auf Holz montieren lassen – todschick!)
  9. Für den Cocoon-Effekt und Johnnys ersten Winter, nur das Beste: den High-Performance Fusssack von Bugaboo!
  10. Was tun wenn man keinen Esstisch und nur einen Stehtisch hat? Vor diesem Problem standen wir und bestellten diesen ultra-stylischen Hochstuhl von bloom fresco Modell: loft
  11.  … und er träumt vom Meer… in dem wunderschönen Schlafsack von adenandanais
  12. Ganz mild, ohne alles und super verträglich! So sollte es sein und ist von Belly Button. Pflegeöl so sanft und Pflegebad und Shampoo so sanft.
  13. Für kleine Entdecker, der Bällchen-Teppich von Smallable
Schönheit

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here